Elternbeirat 2020/2021

Elternbeiratsvorsitzender Ruth-Cohn-Schule: André Martens (RS)

stellv. Elternbeiratsvorsitzende: Stephanie Wiehle (WRS)

Elternvertreter:
Kl. W5a

Nicole Fatscher

Angela Casagrande

   
Kl. W6a

Elke Roggenbuck

Claudia Edner

   
Kl. W7a

Stephanie Wiehle

Susanne Herbst
Kl. W7b

Julia Saum

Angela Schätzle-Casagrande

Kl. W8a

Stefanie Scholl

Artur Nerlo

Kl. W8b

Stephanie Rehmann

Tina Behringer

Kl. W9a

Tanja Singler

Marianne Gruber

Kl. W9b

Karin Gence

Andrea Hug

Kl. W10

Stefanie Ribaric

Sabine Reichenbach

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unten finden Sie das Archiv der Schulinformationen:

Die neuesten Schulinformationen finden Sie unter "Aktuelles"

 

Freundeskreis

Der Freundes- und Förderkreis der Ruth-Cohn-Schule in Denzlingen e.V.

Der Zweck des Vereins ist die ideelle und materielle Förderung der Ruth-Cohn-Schule. Dies kann sich ausdrücken durch Unterstützung und Durchführung pädagogischer, musischer und sportlicher Vorhaben, Pflege der Verbindung zwischen Schülern, Eltern und Lehrer und/oder Unterstützung von Schüleraustausch und Studienfahrten. (Auszug aus der Satzung)eck des Vereins ist die ideelle und materielle Förderung der Ruth-Cohn-Schule. Dies kann sich ausdrücken durch Unterstützung und Durchführung pädagogischer, musischer und sportlicher Vorhaben, Pflege der Verbindung zwischen Schülern, Eltern und Lehrer und/oder Unterstützung von Schüleraustausch und Studienfahrten. (Auszug aus der Satzung)

Loading...

 

Schulinformation zum Unterricht ab 11.01.2021

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Info Eltern Unterricht 11.01.2021.pdf)Unterricht ab 11.01.2021[ ]503 kB

 

Notbetreuung nach den Weihnachtsferien - Information und Anmeldung 

 

Schulinformation - vorzeitiger Ferienbeginn, Fernunterricht für die Abschlussklassen, Antrag Notbetreuung

 

Neuseste Informationen zu Corona: Stand 16.10.2020

Sehr geehrte Eltern,

die Infektionszahlen haben heute den kritischen Wert von 35 Fällen pro 100000 Einwohnern überschritten.
Damit gelten laut der aktualisierten Corona-Verordnung vom 15.10.2020 neue Bestimmungen:

1. Die Maskenpflicht wird auf den Unterricht ab Montag, 19.10.2020, ausgeweitet.
2. Alle außerunterrichtlichen Veranstaltungen (auch eintägig) dürfen bis auf Weiteres nicht durchgeführt werden.
3. Der Sportunterricht kann weiterhin stattfinden. Allerdings sind alle Betätigungen ausgeschlossen, für die ein unmittelbarer Körperkontakt erforderlich ist.